VJSBlog

Politik, Kultur, Jiddishkeit

Offener Brief: Pro-BDS-Veranstaltung an der LMU absagen – Antisemitismus keinen Raum geben

Offener Brief an den Präsidenten der Ludwig-Maximilians-Universität Herrn Prof. Dr. Bernd Huber Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Huber, am 7. November soll an der LMU die vom Lehrbereich Meyen organisierte Veranstaltung „Israel, Palästina und die Grenzen des Sagbaren“ stattfinden. Vordergründig soll es dabei um eine vermeintliche Einschränkung der Meinungsfreiheit in Bezug auf Kritik an der „israelischen […]

» Weiterlesen

Pressemitteilung: Kein BDS im Atelierkino am 30.9.2018 um 11.00h in München

Pressemitteilung des Verbandes jüdischer Stundenten in Bayern e.V. Kein BDS im Atelierkino am 30.9.2018 um 11.00h in München Der Verband Jüdischer Studenten in Bayern e. V. veranstaltete am 13.9.2018 einen Political Talk anlässlich der bayerischen Landtagswahl mit Vertretern der Jugendparteien. Ein wichtiges Thema dabei war der Antisemitismus in Bayern und dessen Bekämpfung unter Einbezug der bayerischen […]

» Weiterlesen

Policy-Anträge des VJSB zur JSUD Vollversammlung am 22. April 2018

  Die Gesamtheit des VJSB Vorstandes (Dana Daboosh, Michael Movchin, Asaf Erlich, Aleks Gloukman & Thomas Haber) reichten am 15.04.2018 bei dem Wahlkomitee der JSUD folgende Policy-Anträge ein: 1. Nur halachisch jüdische Personen mit einem Wohnsitz in Deutschland besitzen das passive Wahlrecht für den JSUD Vorstand. 2. Nur halachisch jüdische Personen mit einem Wohnsitz in Deutschland […]

» Weiterlesen

Unsere NEUE Webseite // Was ist neu?

  Liebe Mitglieder des VJSB!   Wir sind hocherfreut, Euch unseren neuen Internetauftritt präsentieren zu können! Die Erstellung einer neuen Webseite hatte für uns als Vorstand seit unserer Wahl eine sehr hohe Priorität. Denn mit Ihr werden wir in Zukunft als Verband ein Stück weit professioneller agieren können und Euch, unseren Mitglieder, ein besseres Erlebnis […]

» Weiterlesen